Gegen den Menschenhandel und die sexuelle Ausbeutung von Kindern

 

 

KEAN unterstützt die internationale, gemeinnützige Organisation Love146 bei ihre Kampagne, Kinder vor Menschenhandel und sexueller Ausbeutung zu schützen.


LOVE146

Die internationale Hilfsorganisation LOVE146 (www.love146.org) arbeitet, um das Phänomen des Kinderhandels zu bekämpfen, durch praktische Lösungen (Rettung der Opfer, Pflege, Rehabilitation). LOVE146 fordert die Stärkung der weltweiten Bewegung gegen dieses Phänomen.


Die Geschichte

Die Nummer 146 gehört zu einem Mädchen, das die Urheber / Gründer der Organisation im Jahr 2002 in einem Bordell im Südosten Asiens gefunden haben. Es gab auch andere Kinder dort, im Alter von 4 bis 15 Jahre, alle mit einer Nummer auf sich. Ohne Namen. Das Mädchen mit der Nummer 146 war das einzige, das ihnen in den Augen sah.


‘Ihr Nummer war die 146. Sie guckte uns durch das Fenster. Sie beobachtete uns mit ihrem durchdringenden Blick. Sie hatte noch Kraft in ihren Augen. Es gab noch Leben in diesem Mädchen.’


Die Vision

Die Beseitigung des Kinderhandels.

Nichts weniger.


Die Mission

Die Vorsorge und der Kampf gegen den Kinderhandel. Der Wiedereinstieg der Opfer in eine gesunde Umwelt.